Schnellnavigation:

PRIMÄRROHSTOFFE UND PRODUKTE

Weitere CRONIMET-Handelsprodukte sind Primärrohstoffe in Form von Rein-Metallen und Ferrolegierungen. Im Rahmen eines Joint-Ventures werden Ferro-Molybdän, Rein-Molybdän und Molybdän-Oxyd hergestellt. Diese Produkte werden ausschliesslich durch die CRONIMET-Gruppe vermarktet.

Unser Schwesterunternehmen CRONIMET NOBLE ALLOYS in Duisburg handelt gezielt mit Ferrolegierungen und Metallen für den Einsatz in Stahlwerken, Giessereien und der Pulvermetallurgie. Ausserdem agiert die CRONIMET Noble Alloys als Vertretung des brasilianischen Ferro-Niob-Produzenten „Mineracao Catalao de Goias Ltda.“ in Europa.

Darüber hinaus beauftragt CRONIMET Edelstahlwerke und Giessereien mit der Umarbeitung seiner Sekundärrohstoffe zu Blöcken und Granalien der Sorten Alnico, Stellite, Maraging sowie Werkzeug- und Schnellarbeitsstahl.

Durch unsere abgerundete Handelspalette, bestehend aus Primär- und Sekundärmaterialien, haben unsere Kunden jederzeit die Möglichkeit ihren gesamten Rohstoffbedarf – auch „just-in-time“ - abzudecken.

 

 

News des Redycling Magazin

News der Alfa-Gruppe