FAKTEN

Aktuell sind in unsere Unternehmen 18 Mitarbeiter beschäftigt. Der Umschlag konnte stetig gesteigert werden, und im Jahre 2003 wurden gut 110.000 Tonnen Material gehandelt. Diese verteilen sich 58.000 to Absatz ab Lager sowie 52.000 to Absatz Strecke. Der Umsatz belief sich im Jahr 2003 auf rund 60.000 TEur.

Die Zusammenarbeit mit unserem Mitgesellschafter Thyssen Dück auf dem gemeinsam benutzten Betriebsgelände hat sich in den letzten Jahren immer intensiver gestaltet. Durch die räumliche Nähe arbeiten die beiden Unternehmen unter Ausnutzung von Synergieeffekten eng zusammen.

Durch die ständige Steigerung der Umschlagsmengen waren wir jedoch gezwungen, das Spänelager aus dem Betriebsgelände auszugliedern und auf das Gelände der Otto Schmidt Recycling GmbH, Winkeläckerstr. 10, 86807 Buchloe zu verlagern. Dort ist ein Spänebrecher in Betrieb, mit dessen Hilfe das Material optimal für die Verarbeitung im Stahlwerk aufbereitet wird. Komplette Ladungen Spänelieferungen werden direkt nach Buchlohe disponiert. Teillieferungen können weiterhin auch in unsere Stammbetrieb in München angeliefert werden.

Die CRONIMET-ALFA ist eine Beteiligungsgesellschaft der Gesellschafter:
CRONIMET, Karlsruhe 52 % - Thyssen Dück, München 30 % - Robert Harhoff 18%